Kalifornien Reiseführer de

Auflage: August 2020 | Art.-Nr.: 208880 | Verlag: inzumi GmbH
Buch
25,09 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
PDF
8,85 €
inkl. MwSt.
App
Kostenlos
Personalisieren
Kalifornien Reiseführer
Kalifornien

Kalifornien

Kalifornien

Sunshine State California: An vorderster Front strahlen San Francisco und Los Angeles, dicht gefolgt von den Nationalparks - Yosemite, Sequoia, Kings Canyon sowie Lassen Volcanic. Die pazifische Küstenstraße Highway One ist so filmreif wie die knackigen „beach boys" und Mickey Mouse in Disneyland.
Das mediterrane Klima macht sogar Laune, im Winter zu reisen. Die Hänge am beliebten Lake Tahoe etwa zählen zu den Topskigebieten der USA. Der Sommer verwöhnt mit vielen heißen Tagen. Endlose Strände, mehr als 100 km allein bei San Diego, bieten dann Erfrischung, flippiges Strandleben wie in Santa Barbara und eine große Auswahl an Wassersportmöglichkeiten. Oder darf es ein kühler Weinkeller im Napa Valley sein? Zur innovativen Fusionküche passen die Weine perfekt.
Wer Extreme sucht, darf Death Valley mit dem heißesten Punkt der Erde nicht versäumen. Oder Yosemite National Park mit dem höchsten Wasserfall der USA. Über 100 m hoch ragen die Bäume im Redwood National Park in den Himmel. Dafür zählen die Sequoias im gleichnamigen Park schon 2.000 Lebensjahre. Wohin man schaut in Kalifornien: Rekorde.

Alamo Square

San Francisco

Alamo Square

Cable Cars, steile Straßen, bunte viktorianische Häuser, die Gefangeneninsel Alcatraz - weltbekannt sind die Attraktionen San Franciscos. Zahllose Bücher, Filme und Pop-Songs künden vom Mythos der Stadt, Millionen von Touristen tauchen jährlich ein in das einzigartige Lebensgefühl an der Bay.
Der Blick von der Golden Gate Bridge: In mediterranem Weiß schmiegt sich "The City" gelassen an die Hügel zwischen Bay und Pazifik - und ist doch multikulturell und lebendig wie kaum eine andere Stadt in den USA. Die rund 880.000 Einwohner (im Großraum über 4 Mio.) stammen aus aller Welt. Die bunten Märkte und farbenprächtigen Wandgemälde der Hispanics im Mission District und die Hektik in der größten Chinatown der USA sind nur zwei Bereiche eines breiten Spektrums.
Wolkenkratzer im Financial District und Yuppies mit Anzug und Krawatte prägen das moderne Stadtbild. Die Spuren der Blumenkinder und der Homosexuellenbewegung der 1970er sind dennoch unübersehbar. In San Francisco trifft man auf viel Kurioses und viel Toleranz.

Downtown Los Angeles

Los Angeles

Downtown Los Angeles

So abschreckend die Unüberschaubarkeit der „Stadt der Engel" wirken mag, die sich mit 1.200 km² über eine größere Fläche ausbreitet als mancher Staat auf der Erde, so magisch ist ihre Anziehungskraft.
Auch wenn Los Angeles den Ruf als Paradies des Reichtums und geringer Arbeitslosigkeit bereits vor Jahrzehnten verloren hat, wenn kilometerlange Staus täglich ein Verkehrschaos auslösen und sich fast täglich Smog über der Stadt ausbreitet, wächst der Ballungsraum dennoch mit seinen rund 17 Mio. Einwohnern weiter ins Landesinnere.
Das Flair, das Viertel wie Hollywood, Malibu oder Santa Monica einst ausstrahlten, mag nicht zuletzt durch die Abwanderung der Filmindustrie in die Vororte langsam zu bröckeln beginnen. Doch wer den Sunset Boulevard hinunterschlendert, die riesigen Villen in Beverly Hills sieht oder den Prunk der Fantasiewelt Disneyland bestaunt, wird zugeben, dass hier der „American Dream" ein Stück Realität geworden ist.

Art.-Nr. 208880
Auflage August 2020
Verlag inzumi GmbH
Sprache de
Seitenanzahl (Buch) 230
Gewicht (Buch) min: 230g - max: 299g
Breite x Höhe (Buch) 97.5 mm x 175 mm
Karten (Buch, PDF) 15
Anzahl Wörter 41920
Reiseziele Kalifornien, San Francisco, Los Angeles